Ablauf der Verhaltenstherapie


Bei der ersten Kontaktaufnahme bitte ich Sie um kurze Schilderung des Falles, daraus können sich noch ein paar Fragen meinerseits ergeben und im Anschluß an unser Gespräch werde ich Ihnen einen entsprechenden Fragebogen zusenden, diese Informationen bieten mir ein erste Grundlage im Vorfeld des nachfolgenden Hausbesuchs. Sollte aufgrund der geographischen Entfernung ein Hausbesuch keine passende Möglichkeit sein, finden wir die für Sie passende Alternative an Fernkommunikation dazu.

Als nächstes vereinbaren wir einen Besuch meinerseits bei Ihnen und Ihrer/n Katze(n) daheim oder einen Kommunikationstermin. Wenn die Entfernung es zuläßt, möchte ich möglichst Sie selbst und Ihre Katze(n) persönlich kennenlernen, auch falls Ihre Katze(n) scheu sind, sich verstecken oder das im Focus stehende Verhalten nicht in meiner Anwesenheit zeigen. Das "Verhaltenspuzzle" ist komplex und wird von vielen Anteilen bestimmt, auch von der Lebenssituation Ihrer Samtpfote(n) und von Manchem, was womöglich in z.B. Telefonaten oder Fragebögen unerwähnt bleibt, weil es als unwichtig eingeschätzt wird.
Der direkte Kontakt ist meiner Erfahrung nach der einfachste Weg, eine Beratung über Telefon/Mail in Ergänzung mit Fotos und/oder Videos ist die mögliche Alternative für Therapien über größere Distanzen.
Bei einem Hausbesuch, genauso in Videos/auf Fotos interessiert mich ausschließlich der Lebensbereich rund um Ihre Katze(n) im Hinblick auf den Verhaltensfall. Sie brauchen weder extra aufräumen, noch eifrig putzen oder sich womöglich Gedanken um die Wertigkeit der Katzenausstattung zu machen, denn davon hängt das Katzenglück nicht ab ;-) .

Während des Hausbesuchs oder einem Kommunikationstermin werde ich Ihnen eine erste Einschätzung und Empfehlung geben und Ihnen diese und weiterführende Gedanken (Therapieplan) in den folgenden Tagen schriftlich zusenden.

Für daraus sich Ihrerseits ergebende Fragen und die unterstützende Begleitung in den nächsten Wochen stehe ich Ihnen per Telefon und Mail/textlichen Nachrichten weiterhin zur Verfügung.